This website uses cookies – including third-party cookies – for the improvement of the quality of content and adaptation it to the users' needs. By continuing to use this website, you consent to the use of cookies.

Top Swing Classic

Top Swing Classic

Durch das einzigartige Design der Spilka Classic-Scharniere kann man das Fenster vollständig nach innen drehen, was die Instandhaltung praktisch und einfach macht. Das Scharnier ist mit einem regulären Stopper ausgestattet, dadurch lässt sich das Fenster erstmalig nur 100 mm öffnen, dies ist auch der Fall, wenn das Fenster um 180° gedreht wird. Die Drehsperre ist sehr nützlich, wenn kleine Kinder im Haus sind, da das Fenster nicht so einfach geöffnet werden kann. Das Fensterdesign und die Konstruktion des Scharniers sind darauf ausgerichtet, den Fensterflügel beim Umdrehen, wenn das Äußere nach innen zeigt, sicher auszugleichen.

Das Klassische Schwingfenster wurde im technischen Forschungsinstitut SP in Schweden getestet und das Holz/Aluminium-Fenster erhielt das Zertifikat mit der Klassifizierung „P“ (www.sp.se). 

Diese Fenster können aus Holz oder aus einer Kombination von Holz und Aluminium hergestellt werden, wobei Aluminium den äußeren Rahmen und den Fensterflügel bedeckt.

 

Kombination

Herstellung und Lieferung

Zubehör und Optionen

Glas

Rohmaterial: Kiefer optimiert, Kiefer massiv oder Eiche

Rahmen: 95 oder 105 x 57 mm

Flügel: 76 x 65 mm

Glas: Doppelverglasung (24 mm) oder Dreifachverglasung (36 mm) mit selektiver Beschichtung und Argon

Drainagerinnen aus Aluminium

Kunststoffglasperlen mit Dichtungsgummi für Glas von außen

Griff: Hoppe

Eisenwaren: Spilka

Oberfläche: Remmers oder Sigma lacke oder Farbe aus dem RAL- oder NSC-Katalog

 

Verwandte Produkte: